Türbemalung für SU IV (Sobol) - iSascha.ch

Direkt zum Seiteninhalt
Sheinux's Mods
Fehlende Türbemalung für
"Solaris Urbino IV (Sobol)"

Setvar 1: Bode New

Setvar 1: Bode New

Setvar 0: Rawag

Setvar 2: Ventura IST

Setvar 3: Ventura SST

Diese Mod fügt die Möglichkeit hinzu, auch die Bustürfenster des "Solaris Urbino IV" von "Sobol" zu repainten.

Hierbei wird nichts an den Orginal-Model-Dateien verändert.
Diese Mod ist für folgende Busse verfügbar:
Solaris Urbino IV
S2 (DD) / S3 (D/DD) / G3 / G4
Jeweils für alle 4 Türvarianten.
Kompatibel mit allen 4 Antriebsvarianten (Diesel/Electric/Hybrid/CNG).

Weitere Versionen folgen...
Download-Link
Repaint Anleitung
Nachdem ihr diese Mod installiert habt, könnt ihr einfach auf den 7 Texturen (SU_IV_Tur_Trans_XXX.dds) repainten, genauso wie auf der Haupt-Textur.

Die Türfenster sind genau so
angeordnet, wie die Türen auf der Haupt-Textur zu sehen sind.

Wenn ihr fertig repaintet habt, könnt ihr diese neue Textur auch an den gleichen Ort speichern, wo ihr auch die restlichen Texturen des Repaint gespeichert habt.
(Speichert diese als ".dds" mit "DXT 3" ab, ansonsten werden die Texturen etwas unscharf.)

In die "cti" des Repaints müsst ihr dann noch,
jeweils das passende aus dieser Liste, einfügen: (Hinweisbild 1)
Solaris Urbino IV S2 (DD)
[item]
Repaint-Name
SX_SU_IV_2DD_Trans_Tur
Textur-Pfad & Textur-Name.dds
Solaris Urbino IV S3 (D)
[item]
Repaint-Name
SX_SU_IV_3D_Trans_Tur
Textur-Pfad & Textur-Name.dds
Solaris Urbino IV G3
[item]
Repaint-Name
SX_SU_IV_3D_Trans_Tur_Main
Textur-Pfad & Textur-Name.dds

[item]
Repaint-Name
SX_SU_IV_3D_Trans_Tur_Trail
Textur-Pfad & Textur-Name.dds
Solaris Urbino IV S3 (DD)
[item]
Repaint-Name
SX_SU_IV_3DD_Trans_Tur
Textur-Pfad & Textur-Name.dds
Solaris Urbino IV G4
[item]
Repaint-Name
SX_SU_IV_4D_Trans_Tur_Main
Textur-Pfad & Textur-Name.dds

[item]
Repaint-Name
SX_SU_IV_4D_Trans_Tur_Trail
Textur-Pfad & Textur-Name.dds
Installation
Schritt 1
Fügt als erstes, den Inhalt der Ordner im Downloadverzeichnis, jeweils in die entsprechenden Ordner, des "Solaris Urbino IV", ein.
Schritt 2
Als nächstes sucht & öffnet die "Model-Datei" des Busses, bei dem ihr diese Mod einbauen wollt.
Schritt 3
Fügt unter den "Textur-Changes" jeweils das passende aus dieser Liste ein:
(Hinweisbild 2)
Solaris Urbino IV S2 (DD)
[CTCTexture]
SX_SU_IV_2DD_Trans_Tur
SU_IV_Tur_Trans_S2_DD.dds
Solaris Urbino IV S3 (D)
Solaris Urbino IV S3 (DD)
[CTCTexture]
SX_SU_IV_3D_Trans_Tur
SU_IV_Tur_Trans_S3_D.dds
Solaris Urbino IV G3
Main-Model-Datei
[CTCTexture]
SX_SU_IV_3D_Trans_Tur_Main
SU_IV_Tur_Trans_GMain.dds

Trail-Model-Datei
[CTCTexture]
SX_SU_IV_3D_Trans_Tur_Trail
SU_IV_Tur_Trans_G3Trail.dds
[CTCTexture]
SX_SU_IV_3DD_Trans_Tur
SU_IV_Tur_Trans_S3_DD.dds
Solaris Urbino IV G4
Main-Model-Datei
[CTCTexture]
SX_SU_IV_4D_Trans_Tur_Main
SU_IV_Tur_Trans_GMain.dds

Trail-Model-Datei
[CTCTexture]
SX_SU_IV_4D_Trans_Tur_Trail
SU_IV_Tur_Trans_G4Trail.dds
Schritt 4
Sucht in den Model-Dateien der Solobusse & Main-/Trail-Model-Dateien der Gelenkbusse nach "Windows Ext" & fügt jeweils das passende aus dieser Liste, oberhalb des gesuchten, ein: (Hinweisbild 3)
Schritt 5
Um den Animation-Fehler, bei den grünen/roten Lichtleisten an Türen, zu beheben & damit sich meine ergänzten Türbemalungen, sich richtig mit den Türen bewegen, müsst ihr folgedes tun:

Sucht in der Model-Datei, des jeweiligen Busses, nach
"
DOORS"
und ersetzt alle Einträge bis
"
FAHRERARBEITPLATZ - DASHBOARD" (S2/S3/GXMain) (Hinweisbild 4.1)
oder
"
?????" (GXTrail) (Hinweisbild 4.2)
aus der passende Liste unten:
Speichern & Fertig.
Immer aktuelle Infos zu meiner Seite und meinen Omsi 2 Projekten gibt es über meine Social-Medias. Du hast Verbesserungsvorschläge oder einen Fehler gefunden,
diese dürft ihr mir gerne über meine Social-Medias mitteilen.
Zurück zum Seiteninhalt