Bekannte Fehler & Einschränkungen - iSascha.ch

Direkt zum Seiteninhalt
Bekannte Fehler & Einschränkungen
Hier werde ich alle bekannten Fehler aufschreiben die es bei den Bussen & bei den Repaint-Sets aktuell gibt:
Allgemeine Fehler & Einschränkungen bei den Repaints
Im ersten Abschnitt findet ihr "Fehler & Einschränkungen" die bei den Repaints zu finden sind & daher bei jedem Bus, der das jeweilge Repaint erhalten hat, auftritt.
Fehlende Sitzmuster bwz. Ersatz-Sitzmuster
  • Teils Ersatz-Sitzmuster bei den einigen Repaints:
    Wegen des "Coronavirus" konnte ich noch nicht an ein paar Orten fahren, um das Sitzmuster einiger Busbetriebe zu fotografieren, daher fehlen noch bei einigen Repaints das richtige Sitzmuster. Solange diese noch fehlen werden diese vorübergehen durch "Ersatz-Sitzmuster" ersetzt, welche den Orginalen möglichst nahe kommen. Sobald ich wieder die Chance habe, ein wenig auf Reisen zu gehen (natürlich mit ensprechenden Schutzmassnahmen), werde ich die fehlenden Sitzmuster nachreichen.
  • Bei folgenden Repaints fehlt noch das richtige Sitzmuster & haben aktuell noch ein Ersatz-Sitzmuster:
    • Lugano & Locarno & Mendrisio
      • AMSA
      • Fart
      • TPL
    • Neuchâtel & Jura
      • CJ
    • Genève & Morges & Nyon
      • MBC*
      • TPM*
      • TPN
    • Fribourg & Yverdon-les-Bains
      • Travys 1
      • Travys 2
    • Chur & Davos & Liechtenstein
      • VBD1
      • VBD2
    • Kreuzlingen & Oberthurgau & Wattwil
      • BLWE (Das Sitzmuster ist zwar richtig, aber es wird noch erneuert, da noch eine Sonnenspiegelung drauf ist)
*Bei diesen beiden Repaints bin ich mir nicht sicher, ob das aktuelle Sitzmuster des Repaints, überhaupt falsch ist, da ich mal ein Bild gesehen habe das es so scheinen lässt als hätte diese das gleiche Sitzmuster wie "transN".

Fehlende Sitzmuster bei den Wunsch-Repaints:
Bei den Wunsch-Repaints steht es jeweils auf der jeweiligen Seite, ob das richtige Sitzmuster noch fehlt & es ein Ersatz-Sitzmuster ist.
Allgemeine Fehler & Einschränkungen bei den Bussen
Im zweiten Abschnitt findet ihr "Fehler & Einschränkungen" die bei mehrenden Bussen auftauchen.
Fehlende Türfenster Bemalung
Bei manchen Bussen kann man leider die "Türfenserscheiben" nicht repaint, was aus den verschiedensten Gründen nicht geht.

Nachfolgend alle Busse bei den es nicht geht & warrum nicht:
  • Die NEOMAN Busse von "Sobol", einfach nicht möglich:
    • MAN Lion's City Facelift (S2/S3/G3/G4) (E3/E4/E5/E6) (Sobol)
    • Neoplan Centroliner Evolution (S2/S3/G3/G4) (Sobol)
Da "Sobol" bis jetzt noch nicht die möglichkeit eingebaut hat, die "Türfensterscheiben" zu repainten, geht es einfach noch nicht.

  • Der Solaris Urbino III von "alterr" & "Nighthauler", nur 2 kleine Fehler:
    • Solaris Urbino III (S2/S3/G3/G4) (alTerr/Nighthauler)
Bei den "Solaris Urbino III" von "alterr" & "Nighthauler" gibt es nur kleine 2 kleine Fehler, die aber nicht das repainten verhindern.

Fehler 1 (S2/G3):
Auf der 1. Tür kommt es zu einer fehlerhaften Darstellung der "Sachen", die auf diese "Türfensterscheiben" reapaintet wurden, aber nur von Innen sichtbar & nur bei den Bussen von "alterr".
Weiter unten gibt es auch ein Beispielbild (Bild 1 & 2).

Fehler 2 (S3/G4/K3/L3)
Bei den Bussen von "Nighthauler" kann man nur den inneren Teil der "Türfensterscheiben" repainten, da die schwarzen Ränder der Türen, alle mit der Textur der 1. Tür gemappt wurden.
Weiter unten gibt es auch ein Beispielbild (Bild 3).

  • Der Scania Citywide LF von "
    piotr88010
    ", Mapping-Fehler:
    • Scania Citywide LF (S3/G4) (piotr88010)
Bei der 3. Tür des Gelenkbusses gibt es einen Mapping-Fehler, nämlich wurden beide Türflügel mit der Textur des linken oder rechten Türflügels gemappt (Hab leider vergessen welcher der beiden Türflügel es war).

Und beim Solobus gibt es auch einen Mapping-Fehler, nämlich wurde hier die
1. Tür mit der Textur der 1. Tür des Gelenkbusses gemappt.

  • Die Busse von Darius, verschiedene
    Mapping-Fehler
    :
    • Volvo 7900H (S3/G4) (Hamburg Hafencity/Darius Bode)
    • Mercedes Benz Citaro C2 (S3/G4) (Hamburger-Buspaket/Darius)
    • Mercedes Benz Citaro C2 (LE2/G3) (Wuppertal/Darius)
    • Mercedes Benz E-Citaro (S2/S3) (E-Bus Hamburg/Darius)
Bei den Bussen von Darius kommen die unterschiedlichsten Mapping-Fehler, bei den verschienden Bussen, zum vorschein. Manchmal hat er einfach nur einzelne "Türflügel" falsch gemappt, so das 2 Türflügel mit der gleichen Textur gemappt wurde oder wie beim "Volvo 7900H" jeweils beide Türfügel einer Tür mit dem linken Türflügel Textur gemappt & die rechte dann aber gespiegelt (und das bei allen Türen gleichzeitig) oder einen Türflügel gleich mit 2 verschieden Texturen gemappt, so das auf dem linken Türflügel, auch das was auf dem rechten Türflügel repaintet wurde sichtbar ist.
Weiter unten gibt es auch ein Beispielbild (Bild 4).
Beispielbilder:
1. Solaris Urbino III (S2/G3): Fehler: 1. Tür (Innenansicht)
2. Solaris Urbino III (S2/G3): Fehler: 1. Tür (Aussenansicht)
3.
Solaris Urbino III (S3/G4): Fehler: Unbemalter schwarzer Türrahmen
4. Busse von Darius: Beispielbild Mapping-Fehler Volvo 7900H

Solaris Urbino III (S2/G3): Fehler: 1. Tür (Innenansicht)

Solaris Urbino III (S2/G3): Fehler: 1. Tür (Aussenansicht)

Solaris Urbino III (S3/G4): Fehler: Unbemalter schwarzer Türrahmen

Busse von Darius: Beispielbild Mapping-Fehler Volvo 7900H

Einzelne Fehler & Einschränkungen bei den Bussen
Im dritten Abschnitt findet ihr "Fehler & Einschränkungen" die bisher nur jeweils bei einem Bus auftraten.
Mercedes Benz Citaro C2 (WSW)
  • Fehler 1:
  • Die 2. Dachluke des "C2 LE" färbt sich auch im Innenraum mit (Siehe Bild 1).
  • Fehler 2:
    Auf der Fahrerseite kann es zu versetztungen der Repaints kommen
    (Siehe Bild 2). Dieser Fehler kamm auch beim C2 aus dem "3.Gen.-Addon" vor.

C2 (WSW) Dachluken-Fehler

C2 (WSW) Fehler auf der Fahrerseite

Mercedes Benz E-Citaro
  • Fehler 1:
    EC2 S2: Türstange am rechten Türflügel der 1 Tür färbt sich nicht mit
    (Siehe Bild 1).
  • Fehler 2:
    EC2 S2: Sitzmuster des Klappsitzes passt sich nicht an (Siehe Bild 2).
  • Fehler 3:
    EC2 S2: "Decals_Neutral" wird nicht angenommen, daher bleiben im Innenraum noch alle "Hochbahn"-Aufkleber (Siehe Bild 3).

Türflügel-Fehler

Klappsitz-Fehler

Nicht funktionierende Decals_Neutral

MAN Lion's City Facelift (BSAG)
  • Einschränkung:
    Aufgrund das ich nicht weiss welche bzw. die Textur nicht finde, die für den einen Klappsitz zuständig ist, wird dieser weiterhin, unabhängig von der Stangenfarbe, gelb bleiben (Siehe Bild 1).

Gelber Klappsitz trotz grüner Stangen

Solaris Urbino II
  • Fehler: "SBRJ-Repaint"
    Die Fensterbemalung geht derzeit noch Teils über die Seitenmatrix.
    (Da diese nicht auf dem Repaint sichtbar ist, wird das noch etwas dauern bis dieser Fehler behoben habe, da ich genau tesetn muss wo die Seitenmatrix auf de Repaint ist.)
Iveco Crossway LE
  • Einschränkung:
    Der Teil des Heck, wo das Nummernschild sich befindet, wird immer einfarbig sein, da dieser Teil auf dem Repaint auf dem Kopf steht & es sehr schwer ist diesen richtigen einzufärben (Bild 1 & 2).
  • Fehler:
    An der Front kommt es leider zu einem unschönen Fehler (Siehe Bild 3).
    Da "Arne J." bei der Aussentextur für die Front an der Seite links & rechts jeweils die Türseite zugeordnet hat kommt es bei allen Repaints die an der Front an der Seite links & rechts unterschiedlich sind zu diesem Fehler.
    Folgende Repaints haben bisher diesen Fehler:
    • Glarnerbus SBB (GB-SBB)

Bereich über dem Nummerschild (Fehler)

Bereich über dem Nummerschild (Einschränkung)

Front Links & Rechts Fehler (GB-SBB)

Immer aktuelle Infos zu meiner Seite und meinen Omsi 2 Projekten gibt es über meine Social-Medias. Du hast Verbesserungsvorschläge oder einen Fehler gefunden,
diese dürft ihr mir gerne über meine Social-Medias mitteilen.
Zurück zum Seiteninhalt